Die 5 besten Trekkingstöcke

Ob Terra Hiker oder Leki Microstick. Ich habe hier für dich die besten Wanderstöcke rausgesucht. Aus allen Preisklassen haben mich die folgenden Modelle am meisten überzeugt.
Wieso eigentlich Trekkingstöcke? Mit Hilfe der Trekkingstöcke entlastest du deine Gelenke und dämpst Stoßeinwirkungen ab. Allerdings kommt es auf die richtige Länge der Wanderstöcke an um deinen Körper bestmöglich zu schützen. Die richtige Länge erhältst du indem du deine Körpergröße mit 0,68 multiplizierst.

 

Terra Hiker Wanderstock*

Terra Hiker Wanderstock

Mit exzellenter Stoßresistenz und Beständigkeit besticht der Terra Hiker Wanderstock. Diese Wanderstöcke sind schon ab unter 30€ (zum Zeitpunkt als dieser Artikel veröffentlicht wurde) zu haben und wiegen 560g pro Paar. Die Trekkingstöcke haben eine Längenvariation von 105 – 125 cm. Feuchtigkeit wird durch den sogenannten EVA Griff optimal absorbiert und verhindert somit ein ständiges Abrutschen. Praktisch und platzsparend sind diese tollen Wanderstöcke auch faltbar. Gute Qualität zum super Preis! Die Terra Hiker Wanderstöcke könnt ihr euch hier* auf Amazon genauer anschauen.


Leki Microstick Carbon*

Leki Microstick Carbon Wanderstöcke


Mit dem Leki Microstick ist auf deiner Wanderung bestmögliche Stabilität und somit Sicherheit gegeben. Gefertigt werden sie aus Kohlefasern und durch die optimale Passform liegen die Stöcke zudem sehr gut in der Hand. Das Paar wiegt gerade einmal 444g und hat einen Verstellbereich von 110 – 130 cm. Mit einem Preis über 100€ (zum Zeitpunkt dieses Artikels) sind die Trekkingstöcke allerdings nicht ganz günstig. Auf Amazon findet ihr diese Premiumwanderstöcke hier*


Enkeeo 2-Pack Trekkingstöcke Carbon*

Enkeeo Wanderstöcke


Bei diesen Wanderstöcken ist nicht nur der Stock dabei sonder auch die optimalen Teller für Trekking- Schnee bzw. Wintertouren. Somit bist du für jede Art v0n Wanderung bestmöglich gerüstet. Sie sind sehr günstig und mit 452g auch ein echtes Leichtgewicht. Das Dämpfungssystem sorgt für Stabilität und die verstärkten Zylinderwände für Beständigkeit. Zudem können die Stöcke von 65cm auf bis zu 135cm verlängert werden. Günstig und gut. Es lohnt sich diese Modelle hier* genauer anzuschauen.


Black Diamond Wander Trekkingstock Trail*

Black Diamon Wander Trekkingstock


Der Black Diamon Wander Trekkingstock besticht nicht nur durch seine rutschfeste Griffverlängerung aus Schaumstoff. Sie wiegen auch nur 490g und lassen sich durch das zwei FlickLoch Einstellungssystem  auf eine Länge von 140cm ausziehen. Die Trekkingstöcke liegen preislich im Mittelklasse-Segment unter 100€ und sind hier* erhältlich.


Songmics Nordic Walking Stöcke*

Songmics Nordic Walking Wanderstöcke


Ein echtes Schnäppchen sind die Nordic Walking Stöcke von Songmics. Mit einem Preis von unter 25€ können sie schonmal punkten. Für den Einsteiger und Gelegenheitswanderer, der Wanderstöcke ausprobieren möchte sind sie optimal. Mit seiner Anti-Schock Federung werden zudem die Arm- und Beingelenke entlastet.  Die Länge kann stufenlos durch einen Drehmechanismus von 65cm auf 135cm verstellt werden. Die Stöcke liegten wiederum durch den EVA Handgriff optimal in der Hand und absorbieren Freuchtigkeit und werden im Winter nicht kalt. Schaut euch diese günstigen Wanderstöcke hier* an.

 


 

Passend zu diesen Stöcken kannst du dir auch in unserem Wanderrucksack Test 2018 die besten Rucksäcke für das Jahr 2018 anschauen. Für Damen, Herren und Kinder habe ich die meiner Meinung nach aktuell besten Modelle hier recherchiert! Viel Spaß beim stöbern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.